Warten auf gutes Wetter

Ein starker Nordwind hält mich seit Tagen in Puerto Montt gefangen.
Während der letzten Nächte ist die Temperatur teilweise unter den Gefrierpunkt gefallen. Abends sitze ich in Pagan, feure den Ofen ein und habe es gemütlich warm.

Den Bericht über die Überfahrt von Madeira bis zu den Falklandinseln habe ich nun fertig geschrieben.
Viel Spass beim Lesen!

–> Hier geht es direkt zum vollständigen Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.